Suche
  • Monika Held

Corona - Covid 19 - Immunsystem stärken

Aktualisiert: 20. Mai

Covid-19 ist die Bezeichnung einer Krankheit, die durch das neuartige Coronavirus Sars-CoV-2 verursacht wird. Sie betrifft vor allem die Atemwege und kann eine schwere Lungenentzündung hervorrufen. Aber auch Schäden an anderen Organen, Thrombosen und eine gefährliche Sepsis sind mögliche schwere Komplikationen.


Ein Sonnenmangel schwächt die Abwehrkräfte und Vitamin D stärkt das Immunsystem. In den Wintermonaten schlägt die Grippe am heftigsten zu. Durch den Sonnenmangel sind die Vitamin-D-Spiegel meist besonders niedrig. Studien belegen, dass Vitamin D stark immunregulierend und entzündungshemmend wirkt. Aus früheren Studien weiß man bereits, dass Vitamin D und Omega-3-Fettsäuren das Wachstum von Krebszellen hemmen können


Vitamin D senkt bei Personen mit niedrigem Vitamin-D-Status das Risiko für akute Atemwegserkrankungen, wie z.B. akute Bronchitis und Lungenentzündung, um bis zu 70%.


Die Einnahme von Vitamin D – in Form von Kapseln oder Tropfen - verringert das Risiko für eine Erkrankung.


Achten Sie auf ausreichende Vitamin-D-Spiegel.


hier können Sie das Vitamin D 5000 (1 Tropfen) bestellen





6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen